Für jeden etwas dabei ! 18 Einträge Home
Suche
 
Regenbogen - Muffins


125 g Butter
125 g Zucker
1 Päckchen Aroma (Zitronenzucker)
1 Spritzer Zitronensaft oder
etwas Zitronenschale, unbehandelt, abgerieben
3 Eier
250 g Mehl
3 TL, gestr. Backpulver
2 EL Milch
n. B. Lebensmittelfarbe (gelb, grün, blau, rot), flüssig
Papierförmchen

Zubereitung


Für 12 Muffins.

Die Butter mit dem Zucker, dem Zitronenzucker und der abgeriebenen Zitronenschale oder dem Spritzer Zitronensaft schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren.

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Masse heben. Zum Schluss die Milch einrühren. Damit die Regenbogenmuffins ihren Regenbogen erhalten, teilt man den nun Teig in 4 gleich große Teile. In den ersten gibt man gelbe Lebensmittelfarbe, in den zweiten rote, in den dritten blaue und in den vierten grüne Farbe.

Nochmal gut durchrühren, die gefärbten Teige anschließend in gewünschter Farbreihenfolge übereinander in ein Muffinblech mit Muffinformen geben und bei 180°C im vorgeheizten Backofen 20 - 25 Minuten backen.

Falls man sie noch verzieren möchte, logischerweise vorher abkühlen lassen. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Zuckerguss, Kuvertüre oder Sahne eignen sich hierfür gut.





Zurück  Drucken